Hamilton lässt sich noch Zeit

Aufmacherbild
 

F1-Weltmeister Lewis Hamilton lässt sich mit seiner Unterschrift unter einen neuen Vertrag mit Mercedes Zeit. "Es könnte noch an diesem Wochenende geschehen oder in Monaten. Wer weiß das schon", setzt sich der Brite keine Frist und bleibt, zumindest nach außen hin, ruhig. "Wir werden das in einer bestimmten Phase hinbekommen." "So weit" lenke ihn die ausstehende Unterschrift bislang nicht ab, allerdings bereite der Kontrakt ihm und seinen Anwälten Arbeit, wie der 30-Jährige einräumt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen