Grosjean bei Haas F1 vorgestellt

Aufmacherbild
 

Romain Grosjean wird in der kommenden Formel-1-Saison für das neue Haas F1 Team an den Start gehen. Der Franzose war seit 2012 bei Lotus unterwegs und ist nun die Nummer eins im US-amerikanischen Rennstall. "Wir haben einen erfahrenen Fahrer gesucht und gefunden. Ich habe mir viele Videos von ihm angesehen. Er hat fast in jeder seiner Saisonen Punkte geholt", so Teamgründer Gene Haas bei einer Pressekonferenz. Wer neben Grosjean bei Haas fahren wird, steht offiziell noch nicht fest.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen