Alonso siegt in Silverstone

Aufmacherbild
 

Fernando Alonso gewinnt den Grand Prix von Silverstone vor den Red-Bull Piloten Sebastian Vettel und Mark Webber. In einem vor allem in der Anfangsphase durch starke Regenfälle schwierig zu fahrenden Rennen, profitiert der Ferrari-Pilot von einem verpatzten Boxenstopp von WM-Leader Vettel, der dadurch einen möglichen siebenten Saisonsieg vergibt. Alonso verhindert mit seinem Sieg eine historische Durststrecke für die Scuderia Ferrari, die zuvor zehn Rennen sieglos war.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen