F1-Fahrer für Nachtank-Vorschlag

Aufmacherbild

Die Piloten stehen laut "crash.net" dem Vorschlag der F1-Strategiegruppe, das Nachtanken wieder einzuführen, positiv gegenüber. "Wir müssen die Rennen und Rundenzeiten schneller machen, also ist das eine gute Sache", so Daniel Ricciardo. Auch Hamilton, Räikkönnen und Massa sind dafür. Fernando Alonso weist auf die zusätzlichen taktischen Möglichkeiten hin: "2003 bin ich in der Quali oft mit halb so viel Sprit wie die anderen gefahren - im Rennen haben wir einfach geschaut, was passiert."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen