Hamilton holt Pole in China

Aufmacherbild

Lewis Hamilton wird seiner Favoritenrolle im Qualifying zum Großen Preis von China gerecht und sichert sich seine 41. Pole Position. Der Mercedes-Pilot setzt sich 0,042 Sekunden vor seinem Teamkollegen Nico Rosberg durch, Sebastian Vettel im Ferrari wird Dritter (+0,905). Dahinter folgen die beiden Williams. Massa sichert sich vor Bottas Rang vier. Kimi Räikkönen (Ferrari) wird Sechster, einen Rang dahinter landet Daniel Ricciardo im Red Bull. Teamkollege Daniil Kvyat scheitert bereits in Q2.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen