Alonso und Bottas dürfen fahren

Aufmacherbild
 

Für Fernando Alonso (McLaren) und Valtteri Bottas (Williams) beginnt die Formel-1-Saison am kommenden Wochenende. Beide Fahrer haben den Medizincheck der FIA bestanden und erhalten somit die Startfreigabe in Malaysia. Während Bottas in Australien nach dem Qualifying aufgrund von Rückenschmerzen pausieren musste, hat sich Alonso von seinem mysteriösen Test-Crash erholt. Die Daten würden keinen eindeutigen Grund für den Unfall liefern. Der Spanier meint aber, ein Lenkproblem gehabt zu haben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen