Weiter Hochspannung in Formel 1

Aufmacherbild

Das erste Saisondrittel der Formel 1 ist vorüber. Mit Lewis Hamilton, Fernando Alonso und Sebastian Vettel sind die Top-3 in der Fahrer-WM nur durch drei Punkte getrennt. "Man muss die richtigen Entscheidungen treffen und fehlerfrei bleiben um gewinnen zu können. Das ist toll für die Formel 1", analysiert McLarens Teamchef Martin Whitmarsh. "Ich glaube, dass die Meisterschaft auf einen Dreikampf zwischen Fernando, Lewis und Sebastian hinauslaufen wird", meint Ferrari-Boss Stefano Domenicali.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen