Die Queen ehrt Christian Horner

Aufmacherbild

Im Rahmen der im Juni abgehaltenen Geburtstagsfeier der Queen wird Christian Horner eine große Ehre zuteil. Der Teamchef von Red-Bull-Racing bekommt für seine Verdienste um den Motorsport den sogenannten "Order of British Empire" (OBE) verliehen. Auch der Golfer Paul Lawrie darf sich über diese Auszeichnung freuen. "Das kommt sehr unerwartet, wirklich unglaublich. In einer Reihe mit Männern und Frauen zu stehen, die für das Land Großes vollbracht haben, ist etwas sehr Spezielles", so Horner.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen