Coca Cola steigt in Formel 1 ein

Aufmacherbild
 

Gerüchte gab es bereits länger, nun ist es fix: Coca Cola steigt als Sponsor in die Formel 1 ein. Der Getränkehersteller wird ab der nächsten Saison als Sponsor des Lotus-Teams auftreten. Beworben wird die Marke "Burn", womit es zum Duell der Energy Drinks mit Red Bull kommt. Der Vertrag läuft über mehrere Jahre, Details über die Partnerschaft sollen bei der offiziellen Team-Präsentation zu Beginn des kommenden Jahres gemacht werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen