Ferrari dominiert 3. Training

Aufmacherbild

Ferrari zeigt im 3. Training zum Grand Prix von China auf. Fernando Alonso dreht in 1:35,391 Minuten die schnellste Runde auf dem Shanghai International Circuit und verweist seinen Teamkollegen Felipe Massa um 0,622 Sekunden auf den zweiten Platz. Ex-Weltmeister Lewis Hamilton (Mercedes/+ 0,674 Sekunden) folgt an dritter Position, dahinter ordnen sich die beiden Red-Bull-Piloten Sebastian Vettel und Mark Webber ein. Das Qualifying geht um 8 Uhr MESZ über die Bühne.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen