Hamilton im 3. Training voran

Aufmacherbild
 

Lewis Hamilton ist im 3. freien Training zum China-GP in Shanghai der schnellste Mann. Der McLaren-Pilot setzt sich um 0,123 Sekunden vor seinem Teamkollegen Jenson Button durch. Die beiden Mercedes-Fahrer Nico Rosberg und Michael Schumacher landen dahinter auf den Rängen drei und vier. Weltmeister Sebastian Vettel (Red Bull Racing) belegt den zehnten Rang, WM-Leader Fernando Alonso (Ferrari) landet auf Platz 15. Das Qualifying startet um 8 Uhr MESZ.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen