Historische Pole für Mercedes

Aufmacherbild
 

Mercedes schreibt im Qualifying zum China-GP Geschichte! Erstmals seit Juan Manuel Fangio 1955 stehen die Stuttgarter mit einem Werksteam auf Startplatz eins: Nico Rosberg fährt Bestzeit und feiert Pole-Premiere. Lewis Hamilton (McLaren) wird Zweiter, muss aber aufgrund eines Getriebewechsels fünf Plätze zurück. Hinter Rosberg folgen somit Michael Schumacher (Mercedes) und Kamui Kobyashi (Sauber). Sebastian Vettel (RBR) verpasst als Elfter erstmals seit Brasilien 2009 die Top-10.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen