Ma neuer Caterham-Testfahrer

Aufmacherbild

Der 25-jährige Ma Qing Hua hat bei Caterham den Sprung zum Ersatzfahrer geschafft. Zusammen mit dem US-Amerikaner Alexander Rossi bildet der Chinsese das Ersatzduo hinter den Stammfahrern Charles Pic sowie Giedo van der Garde. Ma, der 2012 dem Förderprogramm von HRT angehörte, kommt auch in der GP2-Serie zum Einsatz. Mit seinem Aufstieg zum Testfahrer könnte er schon bald den Traum von Formel-1-Boss Bernie Ecclestone erfüllen, der sich einen chinesischen Piloten in der Königsklasse wünscht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen