Ex-Lotus-Teamchef zu McLaren

Aufmacherbild

Die Spatzen pfiffen es schon länger vom Dach, nun ist es offiziell: Ex-Lotus-Teamchef Eric Boullier wird neuer Renndirektor bei McLaren. "Zuerst einmal betrachte ich diese Berufung als eine Ehre, als ein Privileg und eine wunderbare Möglichkeit", äußert sich der Franzose, dessen Weggang von Lotus am vergangenen Freitag bekannt gegeben wurde, in einer Presseerklärung des britischen Rennstalles. Der 40-Jährige wird seinen neuen Job offiziell am 3. Februar antreten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen