Berger von Kvyat begeistert

Aufmacherbild
 

Gerhard Berger traut Toro-Rosso-Neuzugang Daniil Kvyat einiges zu: "Kvyat ist ein Naturtalent. Er hat sein Potenzial gezeigt. Er hat auch mit dem nicht allerbesten Auto starke Resultate gebracht", so der Ex-Pilot im Gespräch mit der "APA". Berger denkt nicht, dass die Formel 1 für den 19-Jährigen zu früh kommt: "Toro Rosso ist eine gute Schule. Ein guter Pilot schafft so etwas." Gleichzeitig fordert der Tiroler auch Geduld für den jungen Russen: "Er wird Zeit brauchen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen