Berger hält Ricciardo für Star

Aufmacherbild

Nach dem Premierensieg Daniel Ricciardos lobt Ex-Formel-1-Pilot Gerhard Berger den Australier in den höchsten Tönen. "Das ist ein neuer Star. Wenn das Auto irgendwann passt, kann er auch Weltmeister werden", hält der Österreicher große Stücke auf den 24-Jährigen in Diensten Red Bull Racings. "Wir wissen, wie schnell und gut Vettel ist, er ist vierfacher Weltmeister. Ricciardo ist in dem Team aber im Moment das Maß der Dinge - und das auf sehr sympathische Art und Weise."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen