Weiterer Nacht-GP in der F1?

Aufmacherbild

Ist das "Race of Champions" im November in Bangkok nur der Vorbote für ein Motorsport-Spektakel? Laut Medienberichten soll in der Hauptstadt Thailands ein Formel-1-GP stattfinden. Nach dem Vorbild Singapurs soll es sich dabei um ein Nachtrennen handeln. Der Kurs würde über die historische Ratchadamnoen Avenue in Bangkok führen. Wie die Bangkok Post berichtet, sollen die nationalen Sportverantwortlichen mit F1-Boss Bernie Ecclestone eine "prinzipielle Einigung" erzielt haben.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen