Trainings-Bestzeit an Rosberg

Aufmacherbild
 

Nico Rosberg fährt im 2. freien Training zum Bahrain-GP die Tages-Bestzeit. Der frischgebackene GP-Sieger setzt sich in seinem Mercedes vor den beiden Red-Bull-Piloten Mark Webber (+0,446 Sek.) und Sebastian Vettel (+0,709) durch. Lewis Hamilton, am Vormittag noch Schnellster, stellt seinen McLaren auf Rang vier. Force India verzichtet wegen Sicherheitsbedenken auf ein Antreten im 2. Training, wird aber am Qualifying (Samstag ab 13 Uhr) teilnehmen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen