Mercedes im 3. Training dominant

Aufmacherbild
 

Mercedes dominiert auch das dritte und letzte Training vor dem Qualifying in Bahrain. Lewis Hamilton fährt die Bestzeit in 1:35,324 Minuten und liegt damit 0,115 Sekunden vor seinem Teamkollegen Nico Rosberg. Platz drei belegt der Mexikaner Sergio Perez im Force India (1:35,868). Sebastian Vettel muss das letzte freie Training bereits vorzeitig beenden. Der Weltmeister kommt nach einem Dreher nur auf Platz 21 (1:39,225). Das Qualifying für den Grand Prix von Bahrain beginnt um 17:00 Uhr.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen