Österreich-GP an Nico Rosberg

Aufmacherbild
 

Nico Rosberg entscheidet den ersten Grand Prix von Österreich nach elf Jahren Pause für sich. Der von Startplatz drei ins Rennen gegangene Mercedes-Pilot hält seinen Teamkollegen Lewis Hamilton auf Distanz und verweist diesen um 1,9 Sekunden auf Rang zwei. Für Rosberg ist es der sechste Sieg seiner Karriere. Valtteri Bottas (Williams) steht als Dritter erstmals am Podest, Weltmeister Sebastian Vettel (Red Bull) scheidet aus. In der WM führt Rosberg (165 Punkte) vor Hamilton (136).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen