Alonso will Hamilton stoppen

Aufmacherbild

Fernando Alonso will beim Nachtrennen in Singapur die Aufholjagd von McLaren-Pilot Lewis Hamilton stoppen. Der Brite zeigte zuletzt auf und verkleinerte den Rückstand auf den Spanier auf 37 Zähler. Höchste Zeit, um zurückzuschlagen, findet Alonso: "McLaren ist auch in dieser Woche der Favorit, aber wir müssen ihre Dominanz stoppen." Zugleich will der Ferrari-Star auch die restlichen WM-Kandidaten nicht abschreiben. "Es gibt noch immer fünf oder sechs Fahrer, die um den Titel fahren."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen