Alonso viel bekannter als Vettel

Aufmacherbild
 

Fernando Alonso ist der weltweit bekannteste aktive Formel-1-Pilot. Laut einer Umfrage der Sportmarketingforschung Repucom in 13 verschiedenen Ländern liegen die Werte des Ferrari-Piloten bei 71,14 Prozent. Grund dafür seien unter anderem die internationale Präsenz durch die Werbepartner des Spaniers. Der vierfache Weltmeister Sebastian Vettel (54,30%) rangiert hinter Lewis Hamilton (Mercedes), Felipe Massa (Williams) und Kimi Räikkönen (Ferrari) nur auf dem fünften Platz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen