Alonso: "Stolz auf mein Team"

Aufmacherbild
 

Fernando Alonso verpasste den WM-Titel 2012, am Ende fehlten nur drei Punkte auf den frischgebackenen Champion Sebastian Vettel. "Ich bin sehr stolz auf mein Team, sehr stolz auf die diesjährige Saison", sagt der Asturier nach dem Brasilien-GP, den er als Zweiter beendete. "Wir haben die WM nicht hier in Brasilien verloren, sondern in jenen Rennen, wo wir ein bisschen Pech hatten", so Alonso weiter. "Aber wir versuchen es im nächsten Jahr wieder!"

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen