Alguersuari über Toro-Rosso-Aus

Aufmacherbild

Das Engagement von Jaime Alguersuari bei Toro Rosso fand im Dezember ein abruptes Ende. Von einem Tag auf den anderen stand der Spanier plötzlich ohne Cockpit da. "Sie verlangen stets Dinge von dir, die du nicht erreichen kannst. Mit einem Toro Rosso ein Rennen zu gewinnen, das kannst du vergessen", findet er deutliche Worte über sein Ex-Team. Von einem Wechsel in eine andere Rennserie will der 21-jährige nichts wissen: "Das würde bedeuten, dass ich mich von der Formel 1 abwende."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen