Alguersuari kritisiert Red Bull

Aufmacherbild

Jaime Alguersuari ist mit der Vertrags-Verlängerung von Mark Webber bei Red Bull Racing nicht glücklich. "Ich habe kein Problem mit Mark. Aber dadurch ist die Tür bei Red Bull Racing zugegangen. Außerdem stört es den Fluss des Junior-Teams", meint der Spanier in der "As". Seiner eigenen, noch offenen, Zukunft bei Toro Rosso blickt er gelassen entgegen: "Seit ich 15 Jahre bin, wusste ich bis zum Saisonende nie, was ich tun werde."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen