Erstes F1-Training für Rossi

Aufmacherbild

Alexander Rossi wird am Freitag in Barcelona sein erstes Training für Caterham bestreiten. Der 20-jährige US-Amerikaner wird in der Vormittags-Session den Boliden von Heikki Kovalainen übernehmen. "Es ist schon etwas Besonderes, schließlich fahre ich zum ersten Mal eine offizielle Session vor den Augen aller Teammitglieder. Es ist eine große Ehre für mich", erklärt Rossi. Der US-Amerikaner bestreitet neben seinem Testfahrer-Job heuer auch die komplette Saison in der "Formel Renault 3.5".

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen