Welt nimmt Abschied von Bianchi

Aufmacherbild
 

Familie, Verwandte, Freunde, Kollegen und Fans nehmen am Dienstag in Nizza Abschied vom ehemaligen Formel-1-Piloten Jules Bianchi. Am vom Blumen gesäumten Portal der Cathedrale Sainte-Reparate, in der die Beerdigung stattfindet, hängen zwei große Banner mit Bildern Bianchis, die Trauerfeier wird via Lautsprecher auf den Kirchenplatz übertragen. "Gott behüte dich, Jules. Du wirst bei allen Rennen bei uns sein", lässt Weltmeister-Rennstall Mercedes verlauten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen