Zweifel an Legalität des RB8

Aufmacherbild
 

Adrian Newey gilt als Genie. Er zeichnet jedes Auto mit Bleistift, Zirkel und Lineal. Und er reizt das Reglement meist bis zum Limit aus. Beim neuen Boliden RB8 vermutet Ferrari, dass die Grenzen des Reglements überschritten wurden. Durch die Form des hinteren RB8-Teils, liegt der Verdacht nahe, dass die Abgase direkt auf den Diffusor geblasen werden, was heuer verboten ist. Rennleiter Charlie Whiting soll nun eine Entscheidung fällen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen