Neuer Hersteller in WTCC

Aufmacherbild

2016 wird ein vierter Hersteller um den Titel in der Tourenwagen-Weltmeisterschaft rittern und Dominator Citroen heraufordern. Volvo nimmt nach vier Jahren Unterbrechung wieder an der kompletten Saison der WTCC teil. Vorerst werden zwei Exemplare des neuen "S60 Polestar" eingesetzt, das Engagement ist aber langfristig angelegt. 2018 will man titelfähig sein. In der Vergangenheit waren die Schweden immer wieder Gaststarter, einzig 2011 wurden alle Rennen von Robert Dahlgren bestritten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen