Erstes Podest für Grubmüller

Aufmacherbild

Walter Grubmüller junior darf sich in seiner dritten Saison über seinen ersten Podestplatz in der "World Series by Renault" freuen. Der 23-jährige Wiener belegt beim zweiten Rennen in Moskau mit zwölf Sekunden Rückstand auf den Franzosen Arthur Pic den zweiten Platz. Das Podest komplettiert der Este Kevin Korjus. In der Gesamtwertung rückt Grubmüller damit auf Rang zehn vor. Die World Series verabschiedet sich in die Sommerpause und fährt Ende August in Silverstone.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen