Ogier fährt in Spielberg

Aufmacherbild

Der Porsche Supercup am Red Bull Ring in Spielberg freut sich über einen prominenten Gaststarter. Rallye-Weltmeister Sebastien Ogier wird am Sonntag im Cockpit Platz nehmen und zum zweiten Mal nach Monaco 2013 ein Rennen des Markenpokals bestreiten. "Der Porsche Supercup ist eine faszinierende Rennserie und mein erster Auftritt vergangenes Jahr in Monaco hat sehr viel Spaß gemacht", so der Franzose. "Spielberg ist eine traditionsreiche Rennstrecke mit einem ganz speziellen Charakter."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen