Kvyat sichert sich GP3-Titel

Aufmacherbild

Daniil Kvyat holt sich den Fahrertitel in der GP3 mit einem perfekten Rennen. Nach Bestzeiten im Training und dem Qualifying führt der Russe in jeder Runde im 1. Lauf von Abu Dhabi und sichert sich auch die Extrapunkte für die schnellste Rennrunde. Kvyats einziger Konkurrent um den Titel, Facu Regalia, hätte einen Platz in den Top-Sechs benötigt, beendete das Rennen nach einer Zeitstrafe aber als 16. Im kommenden Jahr geht der 19-jährige Kvyat für Toro Rosso in der Formel 1 an den Start.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen