F2: Bortolotti zweimal am Podest

Aufmacherbild
 

Mirko Bortolotti baut seine Führung in der Gesamtwertung der Formel 2 mit zwei zweiten Plätzen am Red Bull Ring in Spielberg aus. Der in Wien geborene Italiener muss sich beide Male dem Spanier Ramon Pineiro geschlagen geben. Der Tiroler Rene Binder belegt an seinem Debüt-Wochenende die Plätze 16 und 13. Im zweiten Rennen der GT Open darf sich Philipp Peter mit seinem polnischen Partner Michal Broniszewski (Ferrari) über den Sieg in der GT2-Klasse freuen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen