Barrichello fällt bei Debüt aus

Aufmacherbild
 

Rubens Barrichello feiert ein durchwachsenes Debüt in der IndyCar Series. Dem Brasilianer geht in St. Petersburg (Florida) zwei Runden vor Schluss auf Rang 15 liegend der Sprit aus, er wird schließlich als 17. gewertet. Der Sieg geht an seinen brasilianischen Landsmann Helio Castroneves, der den 20. Sieg seiner Karriere feiert. Rang zwei sichert sich Ex-Champion Scott Dixon (NZL) vor dem US-Amerikaner Ryan Hunter-Reay. Der zweite Saisonlauf steht am kommenden Wochenende in Alabama am Programm.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen