Quali-Sensation bei Indy 500

Aufmacherbild
 

Das Qualifying zum Indy 500 endet mit einer Sensation. Ed Carpenter sichert sich mit einer Durchschnitts-Geschwindigeit von 228,762 Meilen pro Stunde (368,16 km/h) die Pole Position. "Ich wollte heute ein Statement abgeben und zeigen, warum wir alle hier sind", erklärt Carpenter, der im Einwagen-Team Teamchef und Fahrer ist. Belohnt wird er mit 100.000 Dollar und 15 Meisterschaftspunkten. Rookie Carlos Munoz sichert sich Rang 2, Titelverteidiger Dario Franchitti erzielt nur die 17. Zeit.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen