Vandoorne baut GP2-Führung aus

Aufmacherbild

Stoffel Vandoorne baut seine Führung in der Gesamtwertung der GP2 weiter aus. Der ART-Pilot, der sich am Vortag die Pole Position gesichert hatte, gewinnt das Rennen in Barcelona. Der Belgier setzt sich 1,9 Sekunden vor Russian-Time-Pilot Mitch Evans durch, Alexander Rossi komplettiert das Podest. Rene Binder verpasst die ersten Punkte in der GP2-Saison. Der 23-jährige Tiroler kommt im Hauptrennen nicht über Rang 22 hinaus.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen