GP2 erstmals in Spielberg

Aufmacherbild

Nach dem Formel-1-Kalender steht auch jener für die GP2 im kommenden Jahr fest. Erstmals wird ein Rennen auf österreichischem Boden stattfinden. Gleichzeitig mit dem Grand Prix am Red Bull Ring am 22. Juni wird die als Vorstufe zur Formel 1 geltende Serie ebenfalls in Spielberg gastieren. Insgesamt umfasst der Rennkalender 11 Stationen, begonnen wird in Bahrain, das Finale steigt in Abu Dhabi. Wie in der Formel 1 ist auch die Strecke im russischen Sotschi neu dabei.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen