Binder gewinnt F3-Lauf in Spa

Aufmacherbild
 

Rene Binder sichert sich in Spa-Francorchamps seinen zweiten Saisonsieg in der deutschen Formel 3. Der Tiroler setzt sich unter schweren Regenfällen vor dem Schweden Tom Blomqvist durch. Der Zieleinlauf erfolgt aufgrund eines späten Unfalls hinter dem Safety Car. Lucas Auer komplettiert als Fünfter ein tolles österreichisches Ergebnis. In der Gesamtwertung klettert Binder damit auf den vierten Rang, Auer ist Dritter. In Führung bleibt der Schwede Jimmy Eriksson.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen