Spengler wieder Gesamt-Führender

Aufmacherbild
 

Bruno Spengler ist der große Sieger des fünften DTM-Saisonlaufs am Norisring. Der Kanadier gewinnt das Regen-Rennen vor seinem Mercedes-Teamkollegen Jamie Green und Martin Tomczyk (Audi). Das Rennen wird wegen starken Regens nach drei Vierteln der Distanz abgebrochen. "Zum Rennende hin war es richtig schwer. Es war wohl eines der schwierigsten Rennen meiner Karriere", kommentiert Spengler, der mit seinem zweiten Saisonsieg wieder die Führung in der Gesamtwertung übernimmt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen