Audi holt in Spielberg 1. Sieg

Aufmacherbild

Audi ist in der DTM zurück auf der Siegerstraße. Aus der Pole Position gestartet, setzt sich Edoardo Mortara nach hartem Kampf vor Titelverteidiger Martin Tomczyk (BMW) und Meisterschafts-Leader Gary Paffett (Mercedes) durch. Für den Italiener ist es der erste Sieg in seinem zweiten DTM-Jahr. Audi darf den ersten Saisonerfolg im vierten Rennen bejubeln. In der Meisterschaft baut Paffett seinen Vorsprung aus und liegt nun 36 Zähler vor Audis Mattias Ekström, der Rang vier belegt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen