DTM wohl weiterhin in Spielberg

Aufmacherbild

Gute Nachrichten für die heimischen Motorsport-Freunde: DTM-Veranstalter ITR dürfte den heuer auslaufenden Vertrag mit dem Red Bull Ring in Spielberg bis 2016 verlängern. Wie die "Salzburger Nachrichten" berichten, wurde dies im Rahmen des Saisonstarts in Hockenheim bekannt. Die offizielle Bestätigung soll am 2. Juni beim Rennwochenende in der Steiermark folgen. Man will jedoch auf Dietrich Mateschitz einwirken, Verbesserungen für die Zuschauer, wie etwa überdachte Tribünen, zu errichten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen