Rockenfeller vor DTM-Gesamtsieg

Aufmacherbild

Mike Rockenfeller kann sich beim vorletzten DTM-Lauf der Saison in Zaandvort vorzeitig den Titel sichern. Der Deutsche liegt derzeit 33 Punkte vor Augusto Farfus aus Brasilien. Mit einem Sieg oder einem zweiten Platz am Sonntag (13:30 Uhr) kann dem Audi-Piloten niemand mehr den Sieg in der Gesamtwertung nehmen. Bei Platz zwei oder drei für Farfus würde im auch ein vierter beziehungsweise sechster Rang reichen. Der 29-Jährige ist seit 2007 in der DTM und steht vor seinem ersten Gesamtsieg.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen