DTM: Sieg an Mike Rockenfeller

Aufmacherbild
 

Im zweiten Lauf der DTM-Saison feiert Mike Rockenfeller (Audi) seinen ersten Sieg. Der Deutsche gewinnt in Brands Hatch vor dem Gesamtsieger aus dem Vorjahr, Bruno Spengler (BMW). Platz drei geht Robert Wickens, der diesen Platz von Gary Paffett erbt. Der Brite wird nach dem Rennen wegen zu schneller Geschwindigkeit in einer Gelb-Phase auf Platz sechs zurückgereiht. In der Gesamtwertung hat Rockenfeller nun die Nase vorne. Mit 29 Punkten liegt er aber nur knapp vor Spengler (28).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen