DTM-Quali wegen DFB-Pokal später

Aufmacherbild
 

Das Qualifying für den DTM-Lauf am Red Bull Ring in Spielberg startet später, als gewohnt. Auf Wunsch des TV-Partners wird die Startzeit wegen des DFB-Pokal-Finales auf 17:50 Uhr verlegt. Damit soll dem Zuschauer ein kompakter Sportblock am Abend geboten werden. Das Pokal-Finale in Berlin findet auch auf der Rennstrecke statt: Mercedes schickt Pascal Wehrlein in den Farben des VfB Stuttgarts ins Rennen, der Audi von Miguel Molina ist mit dem Bayern-Logo versehen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen