DTM: Wickens siegt am Norisring

Aufmacherbild
 

Mercedes scheint nach einer bisher durchwachsenen Saison im 4. DTM-Lauf nun endgültig in die Spur gefunden zu haben. Nach einem überzeugenden Qualifying des deutschen Herstellers konserviert Pole-Pilot Robert Wickens seine Form am Norisring auch ins Rennen und gewinnt das Deutsche Tourenwagen Masters in Nürnberg. Hinter dem Kanadier reihen sich die Audi-Fahrer Jamie Green (GBR) und Mattias Ekström (SWE) ein. Die Gesamtwertung führt weiterhin Marco Wittmann im BWM an, der Siebenter wird.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen