Auer holt erste DTM-Punkte

Aufmacherbild
 

Lucas Auer holt beim zweiten DTM-Lauf am Norisring seine ersten Punkte. Der Tiroler, der als Fünfter startet, ist zwischenzeitlich sogar Dritter, verliert aber vor seinem Boxenstopp viel Zeit und muss zudem eine 5-Sekunden-Strafe absitzen, da er sich falsch in die Startaufstellung geparkt hatte. Am Ende wird Auer Neunter und holt damit zwei Zähler. Der Sieg geht an Robert Wickens (CAN) vor Christian Vietoris (GER/beide Mercedes) und Bruno Spengler (CAN/BMW).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen