Green siegt, Ekström Vizemeister

Aufmacherbild
 

Jamie Green sorgt beim DTM-Finale in Hockenheim nach vier sieglosen Rennen für einen Mercedes-Erfolg. Der Brite setzt sich vor dem Audi-Trio Martin Tomczyk, Miguel Molina und Mike Rockenfeller durch. Der Schwede Mattias Ekström (Audi) holt Platz sechs und krönt sich damit zum Vizemeister hinter Tomczyk. Bruno Spengler wird in seinem letzten Rennen für Mercedes nur Neunter und fällt in der Gesamtwertung auf Rang drei zurück. Audi gewinnt auch die Teamwertung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen