DTM: Spengler holt Titel für BMW

Aufmacherbild

BMW krönt sein Comeback in der DTM mit dem Gewinn beider Meisterschaften! Bruno Spengler siegt beim Finale in Hockenheim und schnappt damit Mercedes-Fahrer Gary Paffett, der nur Zweiter wird, den Titel weg. Bitter: Paffett lag seit dem ersten Saisonrennen in der Meisterschaft in Führung. Für Spengler, der die letzten sieben Jahre für Mercedes fuhr, ist es der erste DTM-Titelgewinn. Da Audi nur einen Fahrer in die Punkte bringt, gewinnt Neuling BMW zudem die Herstellerwertung.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen