DTM: BMW holt Red-Bull-Youngster

Aufmacherbild
 

BMW hat für die kommende Saison in der DTM zwei neue Fahrer unter Vertrag genommen. Einer davon ist Antonio Felix da Costa. Der Portugiese ist Nachwuchspilot von Red Bull Racing und ab der kommenden Saison auch Testpilot für das Weltmeisterteam in der Formel 1. Der zweite neue Mann ist der Belgier Maxime Martin, der vom bisherigen Testfahrer zum Stammpiloten aufsteigt. Ihren Platz räumen müssen dafür der Brite Andy Priaulx sowie der Deutsche Dirk Werner.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen