Zidane-Kopfstoß wird Kunstwerk

Aufmacherbild

Zinedine Zidanes legendärer Kopfstoß wird zum Kunstwerk. Eine fünf Meter hohe und mehrere Tonnen schwere Skulptur aus Bronze ist seit Dienstag auf der Piazza de Beaubourg vor dem Centre Pompidou in Paris zu sehen. Der französische Künstler Adel Abdessemed verewigt die Szene in seinem Werk "Kopfstoß". Die Statue ist noch bis zum siebenten Jänner als Teil der Ausstellung "Ich bin unschuldig" zu bewundern. Zidane streckte im WM-Finale 2006 den Italiener Marco Materazzi mit einem Kopfstoß nieder.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen